Wie du mit Monos deine spirituelle Entwicklung fördern kannst

Anteil in facebook
Anteil in twitter
Anteil in linkedin
Anteil in pinterest
Anteil in email

Inhaltsverzeichnis

Lesezeit ca. 4 Minuten

MONOATOMARE STOFFE – KURZ MONOS

Monoatomare Elemente sind etwas Einzigartiges, etwas nahezu Unbeschreibliches, ein fix installiertes Klettergerüst für die Seele. Etwas, womit die Seele sicher dorthin kommt, wo sie hin will, ja hin muss, wenn es ihr Plan ist. Monos sehen wir heute als Entwicklungshelfer für ganz spezielle Menschen. Für die Menschen, die mehr im Leben wollen, als sich nur an Äußerlichkeiten erfreuen. Monos sind für Menschen, die tiefe Befriedigung finden in ihren persönlichen Fortschritten. Aus unserer therapeutischen Sicht, kommst Du mit der Unterstützung der Monos schneller an Dein Ziel. (resonanzpunkt – Natur Kollektiv)

Ein erfülltes Leben – das klingt so hochtrabend, doch wie viele Gedanken machen wir uns über unser Aussehen, unser persönliches Umfeld, über Finanzen? Wie wenig Aufmerksamkeit bekommt hingegen, wohin wir uns als Persönlichkeit – oder sagen wir sogar „als Seele“ – entwickeln?

So ungewöhnlich es in unserer stark auf das Äußerliche ausgerichteten Kultur auch ist, über diese Dinge zu sprechen – und noch dazu in Zusammenhang mit stofflichen Helfern, wie eben den Monos – so wichtig ist es auf der anderen Seite. Man muss kein Esoteriker sein, um das Leben als eine einmalige Chance zu verstehen, die persönliche Entwicklung so weit wie möglich voranzutreiben und das aus sich herauszubringen, was an Talenten und Fähigkeiten angelegt ist sowie das zu verändern, was blockiert und belastet, uns noch von dem entfernt, was wir sein könnten.

Dabei geht es hier nun nicht um die Lösung psychischer Probleme, wobei jedoch emotionale Themen mit seelischen eng zusammenhängen können. Etwa, wenn ein Muster immer und immer wieder belastet, und man einfach nicht herauskommt.

WAS SIND MONOATOMARE STOFFE?

Aufmerksame Leser unserer LEBE natürlich Magazine werden bemerkt haben, dass wir uns nun schon seit längerem mit Kolloiden beschäftigen. Kolloide sind stoffwechselunabhängig verwertbare, kleinste Mineralstoffe und Spurenelemente, schnell und in kleinen Mengen wirksam. Sie haben bereits die Ladung und die reinste, schon aufgeschlüsselte Form, in die der Stoffwechsel Nährstoffe aus der Nahrung erst bringen muss, damit die Zelle sie wirklich nutzen kann. Aus Kolloiden werden monoatomare Stoffe – kurz Monos – hergestellt, indem das Kolloid durch physikalische Prozesse zum Monoatom hin entwickelt wird. Doch auch wenn Kolloide und Monos über weite Strecken auf die gleiche Weise entstehen, zeigen sie jedoch im Großen und Ganzen ein deutlich anderes Wirkspektrum und haben mit der Bedeutung, den Aufgaben und Eigenschaften der Elemente im Organismus unmittelbar wenig zu tun.

Gold beispielsweise unterscheidet sich alleine schon in seiner Spektralfarbe. Das Gold-Kolloid ist im blauen bis violetten Bereich angesiedelt, das Mono-Gold hingegen eher im Rotbereich. Die Bindungsbrücken zwischen den Atomen sind beim kolloidalen Gold sichtbar, beim Mono Gold nicht, daher hat es den Anschein nur noch ein Teilchen zu sein, weswegen es eben „Mono“ genannt wird. Allein aus dieser Tatsache resultieren schon unterschiedliche Produkteigenschaften.

MONOS WIRKEN IM GEISTIGEN BEREICH

Monos sind teilweise vergleichbar mit der Wirkung von Hochpotenzen in der Homöopathie. Doch während Hochpotenzen nur Impulse geben und nicht sicher ist, ob und was sich daraus entwickelt, wirken Monos als Impulsgeber und zusätzlich im Bereich der Formen, im konkret geistigen Bereich und sie helfen auch wieder die Form aufzulösen, damit man sich wieder weiter entwickeln kann.

Maßgeblich ist dafür die Supraleiteigenschaft eines Monos. Energien und Strukturen werden wenig bis keine Widerstände entgegengesetzt. Praktisch bemerken das besonders Menschen, die im energetischen Bereich arbeiten. Sie können wahrnehmen, dass Tendenzen, Ziele und Entwicklungsschritte im geistig-seelischen Bereich vorangetrieben bzw. schneller realisiert werden, der persönliche Kanal offener und der Durchsatz an Energie größer wird. Je nach Entwicklungsstand des einzelnen, kann sich der Verstand dabei manchmal durchaus unwohl fühlen, denn der Verstand scheut Veränderung.

VERSTAND UND ENTWICKLUNG

Unser Verstand kreiert Formen, um sich im unendlichen Feld der Formlosigkeit zu orientieren. Entwicklung kann bedeuten, aus der Form auszutreten, in die nächste einzusteigen, um vielleicht irgendwann vollständig erlöst in der Formlosigkeit aufzugehen. Das Leben ist also eine einzige Metamorphose, ein Werden und Vergehen, in jedem Moment stetige Veränderung. Monos können hier großartige Helfer sein und uns aus der Begrenzung der einen oder anderen „kleinen oder großen“ Form hinaus begleiten. Je nach Ausgangsstoff des Monos werden verschiedene Thematiken unterstützt, bis hin zur Lösung – zur Erlösung.

WIE WÄHLT MAN MONOS AUS?

Man kann Monos nach ihrer Bedeutung auswählen, wie hier im Folgenden beschrieben, oder man testet sie energetisch aus. Beide Wege führen zum Ziel. (Artikel aus dem LEBE natürlich Magazin 04/2018)

 


 

Weiterführende Links zu unseren „Monoatomaren Elementen“

Vereinbare einen Termin zur Beratung & energetischen Messung in unserem resonanzpunkt – Naturshop in der Johannisstr. 139A in 49074 Osnabrück oder besuche unsere Monos online unter www.resonanzpunkt.de!

Anteil in facebook
Anteil in twitter
Anteil in linkedin
Anteil in pinterest
Anteil in email
resonanzpunkt - Natur Kollektiv

resonanzpunkt - Natur Kollektiv

Ich biete Dir in meiner resonanzpunkt - PRAXIS neue Gesundheitsimpulse mit spannenden Frequenztechnologien in Kombination mit altbewährten Resonanzmessungen an. Erlebe darüber hinaus in unserem resonanzpunkt - NATURSHOP hochwertige Naturstoffe für Deinen Körper und Geist und erlerne in unserer resonanzpunkt - AKADEMIE Deine intuitive, mediale und quantenbewusste Kraft des Unterbewusstseins zu einem höheren Bewusstsein.
0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Andere Beiträge

Business
Magdalena

Portfolio erstellen – Dein erster Schritt zu neuen Aufträgen

Lesezeit ca. 6 Minuten Ein Portfolio – brauche ich das? Spätestens wenn du einen Auftrag siehst, der dich wirklich interessiert, wirst du ein fertig erstelltes Portfolio vermissen. Ich zeige dir, wozu du eins brauchst, welche Inhalte dein Portfolio haben kann und gebe dir allgemeine Tipps zur Erstellung und Pflege. Wozu brauchst du ein Portfolio? Da saß ich nun in Vietnam, auf meiner langen Asienreise

Weiterlesen »
Spiritualität
Eleni Iatridi

Entdecke Deine weibliche Schöpferkraft!

Lesezeit ca. 6 Minuten Wir Frauen sind urschöpferisch! Wir Frauen sind urschöpferisch! Wenn wir nicht erschaffen, wer dann? Alles, was wir dafür tun müssen, ist offen zu sein. Offen in unserer Wahrnehmung und in unserer Weiblichkeit. Dieser weichen Energie, um wirklich erkennen zu können, was um uns herum passiert. Der zweite Schritt nach der Wahrnehmung ist dann das Tun. Den Mut haben zu sagen:

Weiterlesen »
Business
Kat

In 3 Schritten zu deinem perfekten Blogbeitrag

Lesezeit ca. 9 Minuten Den perfekten Blogbeitrag zu schreiben ist keine Zauberei. Was du dafür brauchst, ist Wissen. Wissen, wie du planst, strukturierst und gefunden wirst. Und genau das erwartet dich in diesem Beitrag: Schritt für Schritt zum perfekten Blogbeitrag! Gut geplant ist halb geschrieben Du schreibst nur, wenn du dich von der Muse geküsst fühlst und dann lässt du einfach alles aus deinen

Weiterlesen »

©2021 SoulWork Connection

Schreib uns!

Schick uns eine E-Mail und wir werden uns so schnell wie möglich bei dir melden.

Senden
Login zum Mitgliederbereich

Melden Sie sich mit Ihren Anmeldedaten an

oder    

Haben Sie Ihre Daten vergessen?

Konto erstellen